Gesamtösterreichisches Fest

Vom 20.-22. Oktober fand in Feld am See das Gesamtösterreichische Fest des  Gustav-Adolf-Vereines statt.

Nach der Vorstandsitzung am Freitag nachmittag, versammelten sich die Delegiertenam Abend in der evangelischen Kirche in Feld am See statt.

Nach dem Bericht des Obmannes Dr. Erwin Schranz und des Geschäftsführers, Pfr. Michael Guttnerr, legte der Schatzmeister Rechenschaft ab über die Jahre 2014 -2016

Anschließend wurde der Vorstand des GAV in Österreich neu gewählt.

Nach der Sitzung durften alle die Kochkünste des Spitzenkochs Marco Krainer genießen.

Auf der Diasporahfahrt am Samstag besuchten die Delegierten verschiedene Projekte, die vom GAV gefördert wurden, z.B. St. Ruprecht bei Villach und Waiern.